Freiwilligen-Visum

Jedes Jahr kommen viele Menschen aus aller Welt nach Südafrika, um als freiwillige Helfer in förderungsbedürftigen Einrichtungen tätig zu werden.

Um als freiwilliger Helfer in Südafrika tätig  werden zu können, muss ein Visum für Freiwillige („Volunteer Visa“) beantragt werden. Diese Aufenthaltserlaubnis wird solchen Personen erteilt, die in einer unentgeltlichen, gemeinnützigen, religiösen, nicht gewinnorientierten oder sonst einer gemeinnützigen Betätigung in einer südafrikanischen Organisation nachgehen möchten und folglich eine unentgeltliche Beschäftigung anstreben. Dieses Visum wird bis zu 3 Jahren erteilt.